Vereinsinterne Hinweise

Januar 2020 – Hallentor repariert. Schneefräse betriebsbereit gemacht.

12.2.2020 – PC repariert, hat jetzt wieder 8 GB und läuft flott. Hat auch alle notwendigen Updates bekommen.

25.2.2020 – Wasser ist wieder aufgedreht, Toilette wieder benutzbar.

6.3.2020 – Ölofenanzünder besorgt, Hallentor repariert, PC Updates geholt (dauern leider immer sehr lange), Akkus für LS 8 geladen.

16.3. – Angefangen die Halle aufzuräumen und den Winterdreck auszukehren. Leider wurde mit den Hängern hinten teilweise die Innenumrandung beschädigt. Habe es mit Schleifpapier zumindest geglättet, dass man sich keine Schiefer einzieht.
Terrasse/Fensterbretter sind geputzt, Tische und Stühle aufgestellt. Hallenwasser aufgedreht und die Grünflächen unter dem Dach gewässert, sind während des Winters ausgetrocknet.
Alle Kameras, Wetter, OGN und ADS-B laufen perfekt.

20.3. – Kann Corona Langeweile mit Hilfe der FSGU bekämpfen!
Vorplatz gekehrt, Hallenschiene mit Rostumwandler behandelt, Tannenzapfen und was dazu gehört eingesammelt, Halle weiter aufgeräumt und Winterdreck rausgesaugt, Laub aus dem Hängerport geblasen, Dimona Leitwerk repariert, Rosen geschnitten und gewässert usw.

23.3. – Dach und Dachrinne von Unmengen Tannennadeln und Tannenzapfen befreit. Ums Clubhaus so gut wie möglich Tannenzapfen und Zweige weggeschafft. Wasser zur Halle abgedreht und Leitung durchgeblasen, es soll sehr kalt werden.