Schleppstange?

Ja, was macht man mit der Schleppstange, wenn der Flieger am F-Schlepp steht? Kleine Räder, einfach montierbar, bringen die Lösung:

Manche Schleppstangen gehen leider gar nicht, sie tragen unten zu sehr auf. Sie bräuchten einen nach hinten völlig frei stehenden Kugelkopf, wie er nur am Auto zu finden ist!

Roller hat leider Grenzen…

War gut gemeint, hat aber Grenzen. Schwere Flugzeuge mit Motor lassen sich nicht durch eine tiefe Wiese ziehen, da wird es mit der Kraft dann doch etwas knapp. Und generell hat der Roller das Problem, dass er nicht mehr im Gleichgewicht zu halten ist, wenn man zu langsam wird. Heißt, man muss eine Mindestgeschwindigkeit halten und zügig fahren, sonst wird das ganze Gespann zu wackelig. Aber, man kann ja mit dem Roller immer noch zum Kiosk fahren, das geht bestimmt!

EDPK, Schönberg wieder gut!

Das OGN Schönberg ist jetzt relativ lange gelaufen, aber jetzt war eine Störung einfach überfällig. Danke an Dominic Spreitz, der die Anlage auf eigene Kosten repariert hat und an Elmar Reithmaier, der die Teile demontiert und wieder montiert hat. Jetzt haben wir von unseren Flachland- bzw. Bayerischer Wald-Fliegern wieder ein gutes Signal und wissen immer wo sie gerade sind! Meine ADS-B Anlage dort läuft bisher völlig störungsfrei, hoffe es bleibt so.

Da ist etwas geboten an Antennen!

Ja, meine Kehrmaschine…

Eigenlich hat sie sich über 10 Jahre gut gehalten. Einmal die Bürsten gewechselt, aber mindestens alle 2 Jahre braucht sie neue Antriebsgummis. Die werden relativ schnell rissig und reißen dann ab. Aber habe ja eh nichts zu tun…

Träger montiert!

Er passt so was von genial gut, wirklich auf den Zehntel Millimeter genau! Die Arbeit von der Firma Spiegelsberger, von Herrn Veichtlbauer, einfach perfekt! Der Test folgt…

Schon die erste Verbesserung, Schutz für die Beleuchtung aus GFK.