Jan spielt mit Wind und Wellen!

„Am Mittwoch, 08.10., ist er da: der erste Föhntag der Saison. Ich habe frei, die LS8 ist reserviert und wartet auf den Wind. Die Prognosen sehen für die Schweiz gut aus, aber bei uns eher schwach. Doch am Vorabend zeigt sich im Sonnenuntergang eine orangerosa Lenti über dem Geigelstein. Prima, da ist mein Wind. Trotzdem klar, dass das kein Tag für einen Frühstart wird. Auch recht, so kann ich die Vorbereitungen am Morgen erledigen. Um 10 Uhr bin ich endlich fertig und es kann losgehen…“